Nachhaltigkeit umsetzen - ein Versuch

Strom

Die Maschinen werden mit 100 % Ökostrom (Greenpeace Energy) betrieben.

Wärme

Ein Wärmedämmverbundsystem aus Kalkputz, Schilfrohrmatten und Hanf reduziert den Wärmebedarf. Der holzbefeuerte Zentralheizungsherd liefert die Wärme. Feuerholz kommt aus den eigenen Gärten und der Werkstatt.

Mobilität

Ein Lastenfahrrad mit Anhänger ermöglicht dank seines Elektroantriebes auch das Befördern schwerer Lasten über weitere Distanzen. (Förderung durch BAFA Link zur Webseite )

In Kombination mit Nutzung des ÖPNVs ist der Verzicht aufs Auto problemlos möglich.


Verpackung

Wiederverwendung bereits genutzter Verpackungen. Wenn die Restbestände nicht reichen, steht umweltfreundliches Versandmaterial aus Papier und Pappe zur Verfügung. Zeitungspapier dient als Füllmaterial.

Versand

Ja, der liebe Versand. Das rein regionale Verkaufen hat leider nicht funktioniert, sonst gäbe es diesen Shop gar nicht.

Soweit es geht, wird mit DHL Go-Green

versandt.

Holz

Die Obsthölzer kommen aus dem eigenen Garten, oder sind Geschenke von Freunden und Bekannten. Für einen gefällten Baum wird ein neuer gepflanzt. Die Eiche kommt von einem regionalen Sägewerk im Fränkischen Seenland.

 


Leder

diesen Konflikt gilt es noch zu lösen. Im Augenblick verwende ich zwar chromfreies, jedoch noch kein naturell gegerbtes Leder.

Ich schätze die bunten Farben und habe noch kein ökoloigsches Pendant dafür gefunden. Aber ich bin auf der Suche und freue mich über Tipps.

Suchmaschine

Die Suchanfragen im Internet erfolgen mit der Suchmaschine www.ecosia.org

die mit CO2-neutralen Servern betrieben wird und mit ihren Werbeeinnahmen Wiederaufforstungsprojekte unterstützt.

Unterstützung

50% des Gewinns gehen ab

2020 für Wiederaufforstungsprojekte

an www.primaklima.org